Donnerstag, 29.1.2015
Vormittag
-1°C
Nachmittag
0°C
19:30 Die Comedian Harmonists Tiroler Landestheater
20:00 Antonius & Kleopatra von William Shakespeare Innsbrucker Kellertheater
20:00 Der jüngste Tag Tiroler Landestheater
20:00 Elvis - The Original Band & Dennis Jale Congress Innsbruck
Unser Tip

BERGISEL SPRUNGSCHANZE
Der atemberaubende Ausblick auf Innsbruck, die Faszination einer Skisprungstätte mit Olympischer Vergangenheit und die moderne Architektur Zaha Hadids charakterisieren die Bergisel Schanze. Das Café im Turm und die Aussichtsterrasse sind mit zwei Aufzügen in wenigen Minuten bequem oder über 455 Stufen zu Fuß zu erreichen. Genießen Sie einen überwältigenden Rundblick.
Nähere Informationen:
Bergiselweg 3, täglich geöffnet Mi - Mo von 10.00 - 17.00 Uhr (im Sommer 9.00 - 18.00 Uhr), Tel. 0512 589259, www.bergisel.info

BESUCH BEI KAISER MAXIMILIAN - das Museum Goldenes Dachl
Innsbrucks berühmtes Wahrzeichen liegt mitten in der mittelalterlichen Altstadt, einem der schönsten und besterhaltenen Stadtkerne Österreichs. Kaiser Maximilian I. ließ den Prunkerker mit 2657 feuervergoldeten Kupferschindeln an der ehemaligen Residenz Herzog Friedrichs IV. errichten. Steinreliefs zeigen zwischen wilden, akrobatischen Tänzern Maximilians erste Frau Maria von Burgund und zweite Frau Bianca Maria Sforza von Mailand.
Nähere Informationen: Herzog-Friedrich-Straße 15, geöffnet Dienstag – Sonntag von 10-17 Uhr (Mai-Sept. tägl. geöffnet/im November geschlossen), Tel. 0512 5360 1441, www.goldenes.dachl@innsbruck.gv.at


Dauerveranstaltungen
09:00 Joseph Anton Koch: Der erste Nazarener Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
10:00 Weihnachten bin ich Zuhause Museum Goldenes Dachl
16:00 Claudia Maria Luenig & Anneliese Schrenk Galerie Nothburga
17:00 Eisstockschie&ßen Sparkassenplatz
20:30 Tiroler Abend Gasthaus Sandwirt am Inn
Highlights

WINTER IN INNSBRUCK
Die Lifte und Pisten sind mit Schneehungrigen und Sportbegeisterten gefüllt, aber nicht nur dort. Ob Museumsbesuch, Kaffeehausplausch oder Skivergnügen - Innsbruck bietet für all dies den perfekten Rahmen. Man muss aber für's Schneevergnügen nicht nur in der Stadt bleiben. Der kostenlose Ski- und Langlaufbus, ebenso wie die öffentlichen Verkehrsmittel der Region, sorgen dafür, dass jeder auf seine Kosten kommt.

JUNIOREN WELTCUP UND EM RODELN (30. + 31. Jänner 2015)
Nähere Informationen: Olympia Bob-, Rodel- und Skeletonbahn Innsbruck/Igls; www.rodel-austria.at